Hörsturz- / Tinnitustherapie

Hoersturz-Tinnitustherapie

In unserer HNO Praxis Bremen Oberneuland behandeln wir verschiedenste Beeinträchtigungen des Gehörs. Unsere modern ausgestattete Praxis ermöglicht es uns, schnell eine zielgerichtete Diagnose für die gängigsten Leiden unserer Patienten zu erstellen und die passende Therapie auszuwählen.

Zu den dramatischsten Beeinträchtigungen des Gehörs zählen dabei der Tinnitus und der Hörsturz, die nicht selten in Kombination auftreten.

Tinnitus

Was ist ein Tinnitus?

Das Krankheitsbild des Tinnitus – oder Tinnitus aurium wird wörtlich aus dem Lateinischen mit „Klingeln im Ohr“ übersetzt und bezeichnet das Hören von Geräuschen ohne äußerliche Schallquelle. Unter der ständigen Wahrnehmung der Geräusche leiden die Betroffenen mitunter immens und ein unbehandelter Tinnitus kann zu Schlafstörungen, Angstzuständen oder Depressionen führen. Wir raten Ihnen daher bei Verdacht, schnellstmöglich einen Termin für eine Therapie in unserer HNO Praxis Bremen Oberneuland zu vereinbaren.

Woher kommt ein Tinnitus?

Es gibt viele mögliche Ursachen für einen Tinnitus, darunter „übliche Verdächtige“ wie Knalltrauma oder Infektionen und Entzündungen. Für eine genaue Diagnostik empfehlen wir Ihnen, sich in unserer Hals-Nasen-Ohren Praxis Bremen Oberneuland untersuchen zu lassen. Nur durch eine ausgiebige Anamnese lässt sich feststellen, was die Ursache des Tinnitus und dementsprechend in der Tinnitus-Therapie am Erfolg versprechendsten ist.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es in unserer HNO-Praxis Bremen?

Sofern Sie vermuten, dass Sie unter einem Tinnitus leiden, sollten Sie sich keinem Stress oder akustischer Belastung aussetzen und schnellstmöglich einen Termin – auch für HNO Patienten in Oberneuland – vereinbaren, um eine effektive Tinnitus Behandlung zu beginnen.
Je nach Art des Tinnitus und seiner Ursache, wählen wir nach der Diagnose die passende Behandlungs oder Therapieform aus. Gegebenenfalls wird eine ambulante Infusionstherapie als Methode gewählt.

Hörsturz

Was ist ein Hörsturz?

Bei einem Hörsturz handelt es sich um einen meist plötzlich auftretende Minderung der Hörleistung. In den meisten Fällen entsteht ein Hörsturz plötzlich, wobei oft nur eine Seite des Gehörs betroffen ist.

Der Hörverlust kann dabei unterschiedlich schwer, von geringfügigem Hörverlust bis hin zur völligen Gehörlosigkeit führen. Mit einem Hörsturz geht häufig ein starkes Schwindelgefühl oder Ohrgeräusch.

Woher kommt ein Hörsturz?

Eine einzelne, klare Ursache für das Vorkommen von einem Hörsturz kann bis heute nicht eindeutig benannt werden.Theorien sprechen jedoch dafür, dass eine gestörte Innenohrdurchblutung bzw. Mikrozirkulation eine Rolle bei der Entstehung spielt. Ebenso können psychischer Stress, z.B. auf der Arbeit, oder eine Fehlhaltung der Halswirbelsäule als physischer Grund die Ursache für die Gehörstörung sein. Auch kann die Zusammensetzung der Innenohrflüssigkeit kann eine Rolle bei der Entstehung eines Hörsturzes spielen. Sofern Sie Symptome eines Hörsturzes haben, empfehlen wir Ihnen, unmittelbar einen Termin in unserer HNO-Praxis Bremen Oberneuland zu vereinbaren.

Wie kann ein Hörsturz in unserer HNO-Praxis Bremen Oberneuland behandelt werden?

Es ist wichtig, dass ein Hörsturz innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach Eintreten behandelt wird, um Langschäden zu vermeiden. Nach Bemerken der Schallempfindungsstörung sollte also möglichst schnell ein HNO-Arzt aufgesucht werden. Erfolgt nach der Diagnose die richtige Behandlung durch den Arzt, kommt es meist wieder zur vollständigen Wiederherstellung des Gehörs. Als Methoden zur Behandlung eines Hörsturzes haben sich Infusionen zur Durchblutungsförderung bewährt.

Leiden Sie unter Tinnitus oder einem Hörsturz? Setzen Sie sich einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin!

Gern sind
wir für Sie da

HNO-Praxis Jörg-Guido Schlegel
Horner Heerstraße 33, 28359 Bremen

Bitte erkundigen Sie sich auch nach unserer
offenen Sprechstunde

Zeige mehr
Machen Sie
einen Termin

Vereinbaren Sie einen Termin
ganz einfach Online!

per Telefon:0421 / 23 75 29
Termin machen
Wir auf Facebook
Praxis-App

Mein HNO-Arzt